www.tennis-point.de

 

 

 

 

 

 

Los gehts unserer Plätze werden nach 40 Jahren Nutzung Instandgesetzt.

Bilder in der Galerie

 

Save the Date:

Am 27.10.2018 findet unser alljähriges

Abschlussfest statt.

 

Motto diesmal:

Black and White

Die Rosendahler Meisterschaften 2018 sind vorüber.

Tolle Spiele mit erfolgen für alle Ortsteile zeigen das Tennis in Rosendahl noch lebt. Allen Teilnehmer ein wiedersehn 2019 auf der Holtwicker Tennisanlage.

Bilder in der Galerie

Unsere Damen 30 haben den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft.

 

Herzlichen Glückwunsch

Zur Information:

Aufgrundlage der DSGVO wurden die Anmeldeformulare für den Gesamtverein und der Tennisabteilung angepasst. Die Dokumente sind unter Punkt Anmeldung hinterlegt.

Unsere Damen 30_1 sorgen für Furore in der Bezirksklasse.

 

Einen sehr gelungen Start gegen S.V. Cheruskia Laggenbeck (6:0) gefolgt von einem starken Spiel gegen FC Vorwärts Wettringen (5:1), bescheren unseren Damen Ü30_1 den 1. Tabellenplatz.

 

Das nächste Spiel findet am 17.06. beim TV Rot-Weiss Vreden statt.

Nun auch von uns die Information zur Datenschutzgrundverordnung.

 

Uns ist der Schutz der uns anvertrauten Daten wichtig und daher werden wir deine Daten auch weiterhin mit höchster Sorgfalt und  großer Verantwortung behandeln.

In einem gesonderten Schreiben informieren wir dich über die Daten, die Du uns zur Verfügung gestellt hast, um einen geordneten Betrieb der Abteilung sicherzustellen.

Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter. Du Hast Fragen zum Datenschutz? Dann setze dich gerne mit uns in Verbindung!  

 

Der neue Vorstand ist gewählt.

Es fehlt Sonja Kluck.

Das Protokoll der Sitzung ist im Downloadbereich abgelegt.

29 Teilnehmer bilden den tollen Rahmen für die 3. Midnight Open in der Schöppinger Tennishalle. Kurz nach Mitternacht standen die Sieger fest:

1. Sarah-Lena

2. Sandra Hirtz

3. Sarah Robert und

4. Andreas Kortüm

 

Bilder in der Galerie

 

Mitgliederversammlung 2018

 

Es ist schon wieder soweit, unsere alljährliche Mitgliederversammlung steht auf dem Plan.

 

Am 02.03.2018 lädt der Vorstand herzlich zur Versammlung ins Tennisheim ein.

 

Natürlich stehen wiedermal Wahlen an und bekannte Termine und Events des Jahres werden bekannt gegeben.

 

Der Vorstand freut sich auf möglichst viele Teilnehmer. 

 

 

 

Bald gehts wieder los

 

Save the date: 16.02.2018

 

Midnightopen2018

 

in der Schöppinger Tennishalle

 

19:30Uhr

Noch sind Anmeldungen möglich

Toller Erfolg für unsere Damen 30.

In der ersten offiziellen Wintermeisterschaft in der gesamten Vereinshistorie laden unsere Mädels auf einem sensationellen 2. Platz. Gegen sehr Starke Gegnerinnen konnten sich die Damen mehr als behaupten. Schade das diese Saison nach fünf Spielen schon zu ende ist.

Mit unserer Engagement konnte wir der Aktion Lichtblicke 166.11€ überweisen.

Ein schöner Erfolg

 

Euch allen ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Was lange wärt wird endlich gut.

Die Ausstattung unserer Kids ist abgeschlossen.

Als kleines Weihnachtsgeschenk konnten alle mit einem schicken T-Shirt inclusive Turo Emblem ausgestattet werden.

Da läuft es ja super!

Zum Start  ein Unentschieden zwischen unseren Hobbydamen und den Damen aus Nottuln beim Vechtecup.

Viel Erfolg bei den weiteren Spielen

Zum Jahresabschluss wurde die erfolgreiche Sommersaison der Turo Darfeld Tennisdamen Ü30 mit einer Mannschaftsfahrt gekrönt. Den Mannschaftsspielerinnen schlossen sich noch einige ambitionierte Hobbydamen an, sodass die Reise mit 13 Damen ins Sauerland starten konnte.

Beim gemeinsamen Tennistraining und einem kulinarischem Verwöhnprogramm konnte Frau die Seele baumeln lassen.

Eine tolle Freiluftsaison ist zu ende gegangen. Als Abschlußhöhepunkt konnten wir alle nocheinmal in gemütlicher Feierrunde ein paar Massbier und Weißwürstchen genießen.

Weitere Bilder in der Galerie.

Am Samstag, 28.10.2017 ab 18 Uhr sind alle Mitglieder und Mannschaftsspieler/innen mit Partner, Kinder und Jugendliche

 

mit Eltern herzlich ins Tennisheim zur Saisonabschluss-Party eingeladen, in diesem Jahr als „OKTOBERFEST“.

 

 

 

Für 10 € Eintritt gibt es Schnitzel und Weißwurscht, Brezeln und Getränke. Es wäre sehr schön, wenn jeder noch eine bayrische Schmankerl-Beilage beisteuern würde, damit das Buffet wieder

schön bunt und reichhaltig wird. Dirndl und Lederhosen sind gerne gesehen, aber natürlich kein Muss!

 

Rosendahler Tennismeister gekürt

 

Nach vier Wochen spannender Spiele mit einigen überraschenden Ergebnissen können die drei Rosendahler Tennisabteilungen ihre Meister feiern.

Zum ersten Mal nach langer Pause wurde im Erwachsenenbereich neben dem traditionellen gemischten Doppel auch wieder eine Damen- und eine Herren-Einzel-Konkurrenz ausgetragen.
12 Damen, 21 Herren und 19 Mixed-Teams starteten auf der Tennisanlage in Darfeld. Nicht immer strahlte die Sonne über dem Tennisplatz, doch das konnte die gute Stimmung nicht trüben.

Am Endspielsonntag spielte das Wetter mit und die zahlreichen Zuschauer bekamen Top-Tennis zu sehen. Nach einem spannenden Match und einem Rückstand von 4:6 und 1:5 konnte Jürgen Kluck (Darfeld) das Herrenendspiel noch drehen und gewann schließlich glücklich mit 4:6, 7:6 und 12:10 gegen Rüdiger Konert (Osterwick).

Im Damenfinale setzte sich Pete Weiermann gegen Mareen Rüter (beide Darfeld) mit 6:4 und 6:3 durch. Nach dem Sieg beim winterlichen Mitternachtsturnier und einer tollen Sommersaison ist Pete eine würdige Rosendahler Meisterin.

Im abschließenden Mixed-Endspiel konnten sich Monique Tombrink mit Jonas Kluck beherzt gegen Sonja Kluck mit Jürgen Kluck (alle Darfeld) mit 7:5 und 6:4 durchsetzen. Der Wanderpokal geht somit in diesem Jahr von Osterwick nach Darfeld.

Obwohl die letzten Spätsommertage noch zum Spielen einladen, ist mit dem Rosendahler Turnier die offizielle Tennissommersaison beendet. Jetzt geht es mit großen Schritten auf das Saisonabschlussfest am 28.10.2017 zu, dieses Jahr unter dem Motto „Oktoberfest“ bei Weißbier und bayrischen Schmankerln. Alle Abteilungsmitglieder sind herzlich eingeladen.

 

Tennis-Frühstück bei Traumwetter

 

Aufgrund der guten Resonanz im letzten Jahr durfte auch in diesem Jahr dieses Event im Vereinskalender nicht fehlen.

Die Organisatoren freuten sich über eine rege Teilnahme der Darfelder Tennisspielerinnen. 

Verwöhnt wurden die Teilnehmerinnen durch das Frühstücks - Team Monique Tombrink und Manuela Ahlers, die ein reichhaltiges Schlemmerfrühstück vorbereitet hatten.

Nach der Stärkung wurden mehrere Doppel in verschiedenen Konstellationen und Spielstärken gespielt.

Ein rundum gelungener Tag mit viel Spaß und Freude am Tennissport der bestimmt auch im nächsten Jahr wiederholt wird.

Weiter auf dem Weg nach vorne

 

Turo Darfeld's Tennisspieler ziehen eine positive Bilanz der nun abgeschlossenen Sommersaison. Bei den Erwachsenen konnten in diesem Jahr drei Mannschaften gemeldet werden.

Bei den Herren 40 wurde der zweite Meistertitel in Folge eingefahren. Ungeschlagen erreicht die Mannschaft um Kapitän Jürgen Kluck den Aufstieg in die Kreisliga. Im Spiel gegen den direkten Aufstiegskonkurrenten SV Vorwärts Gronau konnte erst nach äußerst spannenden Verlauf im Abschlussdoppel der Sieg mit 5:4 unter Dach und Fach gebracht werden.

Die Damen 30 Mannschaft, die im letzten Jahr den Aufstieg in die Bezirksklasse feiern durften, schnupperten ebenfalls am Meistertitel. Im Entscheidungsspiel gegen Münster zogen die Turo Damen im Matchtiebreak des letzten Doppels denkbar knapp den Kürzeren. Bei den anderen 6 Begegnungen gingen die Damen um Monique Tombrink als Sieger vom Platz und konnten sich somit punktgleich mit Münster über den Vice-Meistertitel freuen.

 

Über den Verbleib in der Kreisliga kann sich die Damenmannschaft freuen. Mit der Einbindung der U18 Mädchenmannschaft in den Spielerstamm wurde eine weitere Leistungssteigerung erreicht, so die Spielführerin Johanna Stauvermann. Mit dem 3ten Platz in der Abschlußtabelle war der Abstieg in die 1 Kreisklasse dieses Jahr kein Thema ( hier folgen bestimmt noch Bilder).

 

 

Deutschland spielt Tennis und wir waren dabei! Mit neuer Ballmaschine, Kleinfeldtennis Geschwindigkeitsmessung und recht gutem Wetter konnte der Beginn des Freiluftsaison gestartet werden.

Auch zum ersten Mal dabei unser neuer Spendenhelfer für die Aktion Lichtblicke.

Kreismeisterschaften U 8

 

Am 22. April wurden bei uns die U 8 Kreismeisterschaften ausgetragen. Es war ein tolles Turnier mit talentierten Kindern aus dem gesamten Kreis. Die Kinder lieferten sich spannende Matches, und verließen unsere Anlage alle zufrieden versehen mit Urkunden und Medaillen. Der Kreismeistertitel blieb übrigens bei uns. Per Eickelpasch konnte sich in einem packenden Finale gegen Mats Hungermann vom TuS Altenberge durchsetzen.

 

Bei der Abteilungs-versammlung am 10.03. wurden Teile des Vorstandes neu gewählt.

Ausgeschieden sind Marlies Robert und Marita Kortüm. Frank Hommel tritt als Kassenwart und Hannah Lausemann als Beisitzerin dem Vorstand bei.

Marlies kann auf 10 erfolgreiche Jahre Vorstandsarbeit als Kassenwartin zurückblicken.

Zunächst als Jugendwartin und dann als Beisitzerin begleitete Marita den Vorstand 12 Jahre. Wir danken euch für die tolle Arbeit.

(Auf dem Bild fehlt Andreas, der leider beruflich verhindert war). Das Protokoll der Sitzung ist im Downloadbereich abgelegt.

Nach einer tollen Wintersaison können sich unsere Damen 30 in der offenen Klasse beim Vechtecup in die Siegeranalen eintragen. Insgesamt konnten 13 Mitspielerinnen bei den 4 Spielen eingesetzt werden.

Gegen Legden 1 und Legden 2 konnte jeweils ein 4:2 erreicht werden. Wessum wurde mit 6:0 wieder nach Hause geschickt. Im letzen Spiel kam es dann zum Showdown gegen die sehr starken Damen aus Epe. Nach tollen Spielen konnte ein 3:3 nach Spielen gewonnen werden. Der Pokal wird am 08.04. im Rahmen einer Feier überreicht. Euch allen " Herzlichen Glückwunsch"

(Teilnehmer: Petra Weiermann, Nick van Deenen, Monique Tombrink, Marita Kortüm, Sonja Kluck, Manuela Ahlers, Sophia Ebbing, Silke Haarhuis, Ruth Kerkhoff, Kerstin Herich, Sandra Haase, Sandra Hirtz und Astrid Börsting Dey)

Wow was für ein Abend!!

Fast 40 Teilnehmer bei den 2 Midnight-Open in der Schöppinger Tennishalle.

Tolle Atmosphäre, tolles Essen und tolle Stimmung bis weit nach Mitternacht.

Gegen 01:00 stand die Gewinnerin fest, Johanna gewinnt vor Anna und Maja.

Herzlichen Dank an Rainer und Ulli, die die Theke toll im Griff hatten.

Bilder wie immer in der Galerie

Eure Möglichkeit den Verein zu unterstützen, geht über den Link zu Tennispoint und tragt bei Einkäufen Turo Darfeld  als deinen Verein ein.

Informationen liegen im Tennisheim aus oder sind im Blog zu finden.

Der Jugend - Vechte Cup 2016 / 2017 hat begonnen. Wir haben neun Mannschaften für diesen Wettbewerb gemeldet. Hier könnt Ihr unsere Jugend beim Vechte Cup verfolgen (siehe links im Menue ) ...

 

 

 

 

 

 

Wir danken den Organisatoren des Darfelder Spielzeugmarktes für die Spende an unser Jugendabteilung

Rosendahler Einzel-Herrenmeister

 

Jonas Kluck

 

vor Stefan Rahsing (Holtwick)

 

Den Siegern einen herzlichen Glückwunsch

Rosendahler Mixedmeister

 

Alexa und Martin Boom (Osterwick)

 

Herzlichen Glückwunsch

 

Selbstverständlich beglückwünschen wir auch Assi und Marcus zum Vizemeister

Unsere Endspielpaarung Jugend U18
Unsere Endspielpaarung Jugend U18

Im Rahmen der Rosendahler Meisterschaften wurde in diesem Jahr unser Endspiel um die Darfelder Jugendmeisterschaft ausgetragen. Das sportliche Niveau des  Spiel war hervorragend und begeisterte die Zuschauer auf der Holtwicker Tennisanlage. Jonas konnte sich nach zwei Sätzen in die Siegerliste eintragen.

Bei den Vereinsmeisterschaften haben sich in der Gruppe der Hobby Damen Gaby Hommel und Carmen Albring bis ins Finale vorgespielt.

Mit begeisterden Spiel zeigen beide Spielerinnen wie weit man in nur kurzer Zeit kommen kann. Im Endspiel konnte sich Gabi in zwei knappen Sätzen durchsetzen (6:3 7:5).

Herzlichen Glückwunsch.

Leider fehlen auf den Bildern die Eine oder der Andere
Leider fehlen auf den Bildern die Eine oder der Andere

Langsam neigt sich die Tennis-Sommersaison 2016 dem Ende zu. Während die Vereins- und Rosendahlermeisterschaften noch in den letzten Zügen liegen, fanden am Sonntag die letzten Mannschaftsspiele der Damen und Herren 40 statt. Neben vielen Aktivitäten für die Kinder und Jugendlichen blickt der Vorstand der Tennisabteilung Turo Darfeld auch auf eine erfolgreiche Saison im Seniorenbereich zurück. Erstmals mit drei Mannschaften startete Turo dieses Jahr in den Ligabetrieb.

 

Die Damen 30 belegten am Ende mit viel sportlicher Leidenschaft für den Tennissport einen starken dritten Platz. Die Geselligkeit wurde gerade bei diesem neu aufgestelltem Team groß geschrieben. Mannschaftsführerin Monique Tombrink zeigt sich sehr zufrieden mit ihren "Ladys". "Damit haben wir direkt den Aufstieg in die Bezirksklasse geschafft!"

 

Die ebenfalls neugegründete Herren 40 konnte diesen Erfolg noch übertrumpfen. Der Aufstieg war bereits im vorletzten Spiel gesichert.  Am Saisonende konnte mit einem knappen 5:4 Sieg gegen TC Heek der erste Platz eingefahren werden. "Am Ende packte uns der Ehrgeiz, die Saison perfekt zu machen", berichtet Vorsitzender und Mannschaftsführer Jürgen Kluck und kann sich zurecht über den Titel "Meister" freuen.

 

Schwer tat sich dagegen die seit Jahren bestehende Damenmannschaft. Trotz einiger Personalschwierigkeiten und durchwachsenen Spielen konnte am letzten Spieltag der Abstieg verhindert werden. Mit einem denkbar engen 5:4 Sieg gegen SV Vorwärts Gronau wurde der vierte Platz erreicht. "Das war eine knappe Kiste. Aber wir haben gutes Potential in der Mannschaft, das werden wir im nächsten Jahr wieder zeigen." Gab Johanna als Kapitän der Mannschaft nach dem Sieg als Vorsatz für die nächste Saison aus.

 

Die Tennisabteilung bereitet sich nun schon mental auf den Winter vor - aber nicht ohne einen kräftigen Abschluss zu feiern "Als Saisonabschluss planen wir eine Halloween-Party im Vereinsheim!" "Nähere Informationen sind noch in Arbeit, aber der 29.10.16 ist als Termin schon vorgemerkt."

 

Schleifchenturnier in Schöppingen

Den letzten Ferientag nutzen sieben unser U 10 Kinder um Ihre ganze Klasse beim Schleifchenturnier in Schöppingen zu zeigen. Bei tropischen Temperaturen zeigten Jarne und Elias Tombrink, Phil Hauling, Phil Köster, Konstantin Spork, Leo Albers und Per Eickelpasch Spitzentennis. Super !!

Vereinsmeisterschaften U 10

Die jüngsten Tennistalente unseres Vereins spielten am vergangenen Samstag Vereinsmeisteschaften. Spannende Spiele begeisterten Kinder und Eltern. Zwischen den Spielen wurde sich mit Würstchen und Kuchen gestärkt, und am Schluss konnte alle Kinder stolz Ihre Pokale präsentieren. Vereinsmeister wurde Lynn Haberkamp, den zweiten Platz belegte Jarne Tombrink. Herzlichen Glückwunsch !!!

TeamCup 2016 in Dülmen.

Nach starken Spielen gegen starke Gegnerinnen konnte unser Team den dritten Platz für sich verbuchen.

In der Aufstellung Assi, Pete, Sonja, Silke und Nicki konnte da Spiel um Platz drei siegreich beendet werden.

Bilder in der Galerie

Herzlichen Glückwunsch zum Auftsieg in die Bezirksklasse.

Allen Spielerinnen und allen Supportern sei gesagt eine ganz tolle sportliche Leistung.

Impressionen in der Galerie

Hier fehlen leider noch ein paar Lady

Kids Day 

Gelungener Kids Day auf der Tennisanlage. Nico Landsknecht und ein Team von Helfern aus der eigenen Jugendabteilung sorgten für einen tollen Nachmittag auf unserer Tennisanlage.  Deutlich mehr Kinder als erwartet nahmen die Gelegenheit war Ihr Talent an der Filzkugel zu testen. Entspannt konnten die Eltern die Spielkunst der Kinder bei Kaffee und Kuchen bewundern. Vielen Dank an Nico und alle Helfer !

 

Alle zusammen: Spieler, Schiedsrichter und Orga-Team. Wieder eine tolle Atmosphäre beim Vechtecup.

Unser U9 Mannschaft war mit sehr viel Spaß dabei.

Zum Abschluss erhielten alle einen Pokal.

Nicht leicht fiel der Abschied von Sandra Lausemann.

Nach 10 Jahren erfolgreicher Vorstandsarbeit schied Sandra auf eigenen Wunsch aus. Wir wünschen dir alles Gute bei der jetzt anstehenden eigenen "Tenniskarriere".

Als Nachfolger wurde Marcus Eickelpasch in das Amt des Jugendwartes gewählt.

Im Amt eines Beisitzer können wir Sarah Robert als neues Mitglied begrüßen, sie tritt die Nachfolge von Markus Pöhlker an.

Allen viel Glück in diesen Ehrenämtern.

Das Protokoll der Sitzung befindet sich im Downloadbereich.

Unser Ü30 Damen bereiten sich auf die Sommersaison vor. Mit einem 2:4 gegen Bursteinfurt schlagen sie sich hervorragend gegen eine höherklassige Mannschaft.

Midnight Open 2016 20.02.2016 01:00Uhr

So sehen zufriedene Sportler nach 5 Stunden Einsatz aus.

 

Ein großartiger Abend ....

Bilder in der Galerie

 

 

 

 

 

 

Turo gewinnt den Vechtepokal im Herrenbereich.

Tollen Spiele mit uns als verdienten Sieger, was will MANN mehr.

3 Spiele alle gewonnen, alle drei mit unterschiedlicher Besetzung.

Es spielten mit:

Markus und Jürgen Tombrink, Andreas Eckrodt, Andreas Kortüm, Olaf Horstmöller, Christian Espelkott, Marcus Eickelpasch, Gerd Böckers, Frank Hommel und Jürgen Kluck. Der verdiente Pokal wird in einer kleinen Feierstunde in Schöppingen überreicht.

 

 

 

 

 

Für Wirbel sorgen auch unser U18 Mannschaften. Alle mit viel Erfolg beim Vechtecup dabei.

Das sind noch längs nicht alle Mannschaften oder Spielgemeinschaften die sich im Winter mit Tennis fit halten. Bitte schickt mir Foto von euren Aktivitäten

Nun auch mal eine schlechte Nachricht:

Einbruch im Tennisheim, Sachschaden: 2 kaputte Türen und ein beschädigtes Fenster.

Gestohlen wurden 7 Kinderschläger.

Für alle die sich angesprochen fühlen:

WIR haben keine Wertsachen im Tennisheim.

Freitagsrunde in Schöppingen


Toller Erfolg der Aktion

immer wechselnde Teilnehmer, immer neue Paarungen, Jung und Alt, Mädchen und Jungs.

So started das Wochenende richtig.

Tragt euch ein, jeder ist willkommen.


Weiter Infos: Ruft mich an!!


Hier wird richtig Gas gegeben. Noch eine toller Ladyday. Diesmal in der Schöppinger Tennishalle.

So kann die Wintersaison gerne weitergehen.

Diese Mitspieler haben es nicht bis zum Ende geschafft.

Mit anschließendem Saisonabschluß.

Anschließend gings zur Siegerehrung aller Spielkategorien. Angefangen bei den noch Hobby-Damen. Plus zwei Platzhalter.

Na, wer kann länger ernst bleiben?














Beide verloren.

Die sportliche Sommersaison geht mit den Endspielen der Damen und Herren zu Ende. Bei sommerlichen Wetterbedingungen konnte sich Jürgen Kluck gegen Markus Tombrink in zwei Sätzen durchsetzten. Im anschließenden Damenfinale schaffte es Paula Petzschke sich nach starker Gegenwehr von Monique Tombrink in die Siegerlisten des Vereins einzutragen.

Neue Rubrik: LK-Race schaut vorbei, die Leistungen des Jahres sind auf dem aktuellen Stand verfügbar.

Unsere Jugendlichen haben es geschafft, die Endspiele sind gespielt. Jonas K. und Martin und Jonas T. und Justus konnten sich in ihrer Altersklasse bis ins Finale spielen. In die Siegerliste konnten sich Justus Börsting und Jonas Kluck eintragen.

Wir waren dabei: Ladys Breakfast am 02.08.2015. Ein großer Spass für alle. Bilder in der Galerie

Unser Damenteam holt sich dem Dülmener TeamCup2015,

Herzlichen Glückwunsch an Nicki, Silke, Sonja und Monique.

(Bilder in der Galerie)

Die offenen Trainingsangebote kommen auch in den Ferien gut an.

Hier die immer wieder neu zusammengesetzte Gruppe der Anfänger beim ersten Kontakt mit dem Aufschlag.

Abteilungstour findet trotz nicht ganz sommerlichem Wetter "regen" Anklang.

Kurzfristig wurde die geplante Fahrradtour zum Spielenachmittag für die ganze Familie. Bei Kaffee und Kuchen wurde dem Wetter im Tennisheim getrotzt. Eine kurze Regenunterbrechung konnte dann doch noch zu einer verkürzten Tour genutzt werden.

Anschließend wurden die Paarungen der Vereinsmeisterschaften ausgelost (Downloadbereich). Die Spiel können ab sofort unter eigener Regie durchgeführt werden. Der Abend endete bei Grillgut und Salat (Bilder in der Galerie)

Nicht nur die Jugend freut sich über Siege, auch unsere Damen konnten am vergangenen Wochenende ihren ersten Sieg abhacken.

Mit einem 8:1 über Nordwalde ist noch alles in der Saison möglich.

Auf dem Bild fehlen Sonja und Kira.

Unserer Mädels fahren ihren zweiten Mannschaftssieg ein.

Alle Mannschaften sind in die Saision gestartet. JU12, JU18 und MU18 starten im Jugendbereich. Die Damen und die Herren sind ebenfalls am letzten Wochenende ins Turnierjahr gestartet

Großer Andrang beim Ladies Day.

 

Bei recht gutem Tenniswetter folgten erfreulich viele Ladies der Einladung des Organisationsteam. Neulinge, Ehemalige und Aktive trafen sich um einen schönen Nachmittag in netter Gesellschaft zu verbringen. Der Sport kam nicht zu kurz, bei kleineren Trainingseinheiten und bei Doppelspielen konnte „Frau“ sich richtig auspowern. Der ein oder andere Muskelkater dürfte sich bestimmt eingestellt haben. Die positive Resonanz auf diese Veranstaltung fordert eine Wiederholung gerade zu heraus.

Herzlichen Dank an die Organisatoren Sonja, Monique, Nicki und Silke, ihr habt einen tollen Job gemach! Bilder in der Galerie